Logo alles-ist-Eins

Tantra Kurs Einzelpersonen

Sexualenergie erwecken Level 2

Sexualenergie mit der Herzenergie verbinden

Wichtige Informationen

⭐ Für diesen Kurs solltest du mindestens 2 Tantramassage Kurse besucht haben⭐

Sexualenergie mit der Herzenergie verbinden

Vielleicht konntest du bereits am eigenen Leib erfahren, wie kraftvoll es ist, diese starke Sexualenergie aufzubauen und sie durch deinen Körper strömen zu lassen. Es ist aber auch möglich, dass es dir eher Mühe bereitet, in die sexuelle Lust zu kommen bzw. diese Art von Energie zu wecken und aufzubauen. In diesem Kurs lernen wir die Herz- und Sexualenergie parallel zu erwecken, sie bewusst miteinander zu verbinden und auszudehnen. Jeder Mensch ist fähig Energie aufzubauen und sie durch den Körper strömen zu lassen Die Wissenschaft hat bewiesen, dass wir zu 99,99% aus Atomen bestehen, also Energie! Die Frage ist nur…. bist du bereit, diese willkommen zu heissen, dich von deinen Blockaden zu lösen, dich hinzugeben, zu atmen, loszulassen und ganz in deinem Körper zu sein? Mehr zum Thema Energie findest du hier biodynamizer.com

Dynamische Tantramassage

Die dynamische Tantramassage ist die originale Form der Tantramassage. Hier sind wir an keine Strukturen gebunden, sondern gehen mit den Wünschen und Impulsen der empfangenden Person. An erster Stelle bestimmt sie, wie sie begleitet werden möchte. Die gebende Person schafft den sicheren, entspannten Raum und übt sich in absichtslosen Berührungen. Die dynamische Massage kann sowohl starke, ekstatische Bewegungen enthalten, als auch ganz sanft und subtil ablaufen. Am besten ist es, den Verstand loszulassen und sich ganz dem Fluss der Energie hinzugeben.

Big Draw

Der Big Draw ist eine Möglichkeit, einen Höhepunkt ohne Ejakulation zu erleben. Die Auswirkungen des Big Draws, einer Atem- und Kontraktionsübung des gesamten Körpers, können körperlich und energetisch dem Orgasmus sehr ähnlich sein. Physiologisch gesehen kommt es bei einem Big Draw und einem Orgasmus quasi zu den gleichen Reaktionen. Durch die Anspannung der Muskeln wird die Erregung auf ein höheres Level gehoben. Beim Loslassen und Entspannen fällt das Nervensystem in seiner Erregung ab – gleich einem Wasserfall, der aus grosser Höhe mit enormer Kraft und Spannung in einen ganz tiefen, ruhigen See herabstürzt. Den Big Draw erleben alle Männer unterschiedlich. Es besteht bei unseren Liebesritualen kein Zwang, diesen zu erreichen. Allerdings laden wir alle dazu ein, sich diesem Zustand zu nähern.

Magie Punkte der Frau

Es gibt sehr wenige Menschen, die wissen, dass wir neben dem G-Punkt noch einen anderen speziellen Punkt haben, nämlich den J-Punkt. Immer wieder erlebe ich, dass Frauen diesen Punkt noch intensiver erleben als der berühmte G-Punkt. Vor allem bei Frauen ist das Wissen um diesen Spot sehr zum Vorteil, da es ihnen tendenziell besonders schwer fällt, in die Erregung zu kommen. In diesem Kurs werdet ihr erfahren, wo sich dieser genau befindet, sowie weitere interessante Stellen, wie der U-Punkt und der P-Punkt. Im und am Körper der Frau bzw. ihrer Yoni gibt es viele solcher magischen Orte.

Perineum-Massage-Mann

Unter Perineum-Massage verstehen wir die Damm-Massage beim Mann. Der Damm befindet sich zwischen Hoden und Anusbereich. Sie ist also eine äussere Massage), die durch sanfte indirekte berührung stimuliert wird. Einigen östlichen Philosophien zufolge befindet sich der erwähnte “Millionen-Dollar-Punkt” im Dammbereich. Der Legende nach ist dieser Name darauf zurückzuführen, dass dies der Preis dafür war, dass der Meister seine besondere Position im Dammbereich preisgab. Eine ganz bestimmte Stelle, die, wenn sie im richtigen Moment gedrückt wird, den Ejakulationsreflex hemmt, den Orgasmus hinauszögert und den Weg für mehrere Höhepunkte hintereinander während derselben Sitzung öffnet.

Herz & Sexualenergie Massage

Bei dieser energetischen Massage lernen wir, Herzenergie mit der Sexualenergie zu verbinden. Sie wird in der tantrischen Intim-Massage (zwischen den Beinen) durchgeführt.

ABS: Atem, Bewegung und Stimme

Die ABS werden auch als die 3 Schlüssel benannt: Atem, Bewegung und Stimme. Diese 3 Schlüssel spielen eine wesentliche Rolle in der Tantramassage. Denn Tantramassage ist in ihrem Ursprung eine sinnlich-dynamische Energiemassage. Die ABS sind das Werkzeug, das dir hilft, im Hier und Jetzt zu bleiben und dich nicht in deinen Gedanken zu verlieren. Sie helfen dir auch, deinen ganzen Körper von Kopf bis Fuss zu wecken und zu fühlen. Sie dienen des Weiteren dazu, die blockierten Emotionen, die im Körper festsitzen, zu identifizieren und zu lösen, sodass sich die Sexualenergie über den gesamten Körper und darüber hinaus ausdehnen kann. Sie sind die Schlüssel für ekstatische Erfahrungen und die Befreiung deiner Sexualität. Wenn wir lernen, diese drei Schlüssel mehr und mehr in die Tantra-Massage mit einzubeziehen, geschieht alles von selbst! Unsere Empfindungen im ganzen Körper werden intensiver, die Sinne werden geweckt, körperliche Verspannungen lösen sich auf. Die Leitfähigkeit wird geschult. Du lernst, über den Kopf in Empfindungen einzutauchen, dich von alten Ängsten zu befreien. Alte Emotionen, die wir seit der Kindheit mit uns tragen, können sich auflösen. Die Sexualenergie kann durch deinen ganzen Körper strömen. Dies und noch vieles mehr kann dein ganzes Leben im Positiven beeinflussen. Diese 3 Schlüssel sind das A und O in der Tantramassage und werden deshalb hier immer wieder miteinbezogen.

Vertiefung Yoni Lingam Massage

Die Yoni- & Lingam Massage sind ein großer Bestandteil der Tantramassage. In Tantra sind die Genitalien der Sitz unserer Lebensenergie, die Quelle, das Elixier. Durch die Yoni Massage und Lingam Massage wird diese Energie, welche auch als Sexualenergie betrachtet wird, aktiviert und kann sich dadurch im ganzen Körper ausbreiten. Dies kann dir ganz neue Gefühle und Empfindungen bescheren. Mehr dazu findest du unter: Yoni Massage / Lingam Massage.

Griffe vom Vorkurs auffrischen

Durch das Auffrischen der Inhalte des vorherigen Kurses, hast du die Gelegenheit, gewisse Berührungen zu wiederholen und erneut zu üben. Für all diejenigen, die den Vorkurs nicht besucht haben, ist dies ein neuer und zusätzlicher Bestandteil des Seminars, der auch für sie sehr wertvoll ist.

Neue Positionen massieren lernen

Bei den ersten Erfahrungen in der Tantramassage, ist es oftmals so, dass wir einfach ruhig und still liegen, uns kaum bewegen und dabei entweder auf dem Bauch oder Rücken liegen. Es ist aber auch spannend, neue Positionen zu erforschen und vielleicht zu bemerken, dass sich je nach Position eine Berührung ganz anders anfühlen kann. Zusätzlich können sich durch unsere eigenen Erfahrungen ganz neue Türen öffnen, die unseren Horizont erweitern und dabei neue Körperempfindungen erwecken.

Meditation

Wie in allen Kursen, werden wir eine spannende Meditation miteinander durchführen, die immer passend zum Thema ist. Lass dich überraschen von dieser Vielfältigkeit an Osho oder auch anderen Formen von Meditation. Sie sind einfach zu erlernen und bringen dich ein Stück mehr zu deinem Körper und dein persönlicher Prozess wird dadurch unterstützt.

Grenzen setzen

Grenzen setzen ist in der Tantramassage ein ganz wichtiger Aspekt, so wichtig, dass es in jedem Kurs immer wieder klar und deutlich thematisiert wird. Tantra ist die Schule der Hingabe – ein absolutes JA zum jetzigen Moment. Dies kann nur dann völlig frei geschehen, wenn wir auch gelernt haben, NEIN zu sagen. Für und mit Liebe und Respekt zu dir selbst und deinem Gegenüber. Menschen mit traumatischen Erfahrungen, auch im Bereich der Intimität, können besondere Mühe haben, diese Grenzen in sich zu fühlen bzw. sie auszusprechen. Aus diesem Grund ist es ganz besonders wichtig, dieses Thema/diesen Bereich anzusprechen und die Menschen darin zu bestärken, sich und ihre Grenzen niemals zu übergehen. Sobald wir das nicht berücksichtigen, verlieren wir den Kontakt zu unserem Körper und unseren Gefühlen. Im Tantra geht es jedoch stets um Einheit und Verbindung.

Tantrische Körperarbeit

Wenn wir von tantrischer Körperarbeit sprechen, meinen wir damit, dass wir bestimmte Körperübungen, die ganz unterschiedlich sein können, ausführen werden. Dies sind allerdings keine Übungen im Sinne von Gymnastik, sondern solche, die darauf abzielen, dich von deinen Blockaden und Ängsten zu befreien. Sie dienen dazu, dir deiner eigenen Muster auch physisch bewusst zu werden und bereiten dich auf die Tantramassage vor, sodass du dich getragen und gehalten fühlen kannst. Vergiss nie: Die Tantramassage ist in erster Linie eine Heilmassage, in der es darum geht die gesamte Lebensenergie zu aktivieren und sie durch den ganzen Körper und darüber hinaus strömen zu lassen

Massageöl & Massage-Skript sind im Preis inbegriffen

Etwa 4 Tage nach diesem Seminar erhältst du ein Skript, in dem der Ablauf der gesamten Massage beschrieben ist, sodass du auch gut Zuhause weiter üben kannst. Das Massageöl wird in allen Kursen zur Verfügung gestellt.
Author picture

Kursleiterin:

Veranstaltungsdaten:

Termine:

Zusätzliche Informationen:

Mit Tram 5, 13, 17 oder
Bus 66, 70, 72, 200 bis Sihlcity Nord

Direkter Autobahnanschluss Zürich-Brunau, Richtung Chur.
Von Zug, Aargau, Luzern und Bern erreichst du “Sihlcity” schnell und bequem durch den A3-Uetlibergtunnel (Zürcher Westumfahrung).

● Günstige Parkplätze:  10 Minuten zu Fuss. CHF 0,50 pro Stunde
● Günstige Parkplätze Albisgüetli/Üetliberg:  5 Haltestellen 7min. mit Tram 13/17
● Parkhaus Sihlcity:  5 Minuten zu Fuss.
● Parkhaus Hürlimannareal:  5 Minuten zu Fuss.

• Übernachtung vor Ort: per E-Mail anfragen.
• Hotel Engimatt City & Garden Hotel: 
5 Minuten zu Fuss.
• Airbnb – Umgebung Engen: in der Nähe.

Alle Details und weitere Informationen zum gebuchten Kurs erhältst du mit der Bestätigungs-E-Mail inklusive Mitbring-Liste.

Tantrakurs Abfolge

16.-18. Februar 2024

Tantramassage Einführungskurs

Anmeldung

Veranstaltung buchen

Ich buche als Frau
Verfügbare Plätze: 7
Das "Ich buche als Frau"-Ticket ist ausverkauft. Sie können ein anderes Ticket oder ein anderes Datum versuchen.

Du bist der erste Benutzer auf der Warteliste.

Ich buche als Mann
Verfügbare Plätze: 1
Das "Ich buche als Mann"-Ticket ist ausverkauft. Sie können ein anderes Ticket oder ein anderes Datum versuchen.

Du bist der erste Benutzer auf der Warteliste.

Nach oben scrollen